Backups mit Iperius

Backups mit Iperius

Was ist Iperius Backup?

Iperius Backup ist eine flexible Backup Software für das Betriebssystem Windows. Die Software ist für Windows Betriebssysteme als auch Windows Server geeignet sodass die dort installiert werden kann. Sie ist auch als FREE Version erhältlich mit eingeschränkten Funktionen. Iperius Backup ist eine leistungsfähige aber extrem einfache Software, die reich an Funktionalität ist.

Iperius ermöglicht inkrementelle und geplante Backups von verschiedenen Geräten. Die Verwendung der Software ist einfach und ist reich an Funktionen, um Datensicherungen von Dateien zu erstellen.

Die Backups können dann auf externe Festplatten, auf NAS, auf andere Computer um Netzwerk und auf FTP-Servern gesichert werden.

Das Programm verfügt über eine Drive Imaging Funktionen, die mit Windows Backup kompatibel sind, und die es Ihnen ermöglichen, komplette Abbilder der Festplatte zu erstellen, mit denen man eine komplette Wiederherstellung anfertigen kann. Die Abbilder sind im VHD Format und ermöglichen einzelne Dateien wiederherzustellen oder einen ganzen Computer neu zu installieren, auch auf anderer Hardware.

Das von Iperius zur Verfügung gestellte online Backup ermöglicht eine komprimierte und verschlüsselte Datensicherung auf Online-Speicherplätzen, wie Google Drive, Microsoft Azure, OneDrive, Dropbox, …

Eine der Stärken von Iperius ist das Backup von Datenbanken. Iperius kann alle großen Datenbanken sichern nämlich SQL-Server, Oracle, MySQL, MariaDC und PostgreSQL. Mit einer einzigen Lizenz ist es möglich, Backups von unbegrenzten lokalen und Remote Servern und Datenbanken durchzuführen.

Iperius ist die einfache, leistungsfähige und sichere Software, welche die Arbeit Ihres Unternehmens vervollständigt. Mit günstigen Lizenzenohne jährliche Vertragsverlängerung, mit kostenlosen Aktualisierungen und Support.

Die Software ist mit allen Windows Betriebssystemen kompatibel: XP, 2003, Vista, 7, Windows 8, Server 2008, Server 2012, Server 2016, Server 2019, 32 und 64 bit.

Habt ihr weitere Fragen zum Thema? Meldet Euch bei uns oder hinterlasst Euren Kommentar!